Spenden und helfen

Was Einzelne nicht schaffen, das schaffen Viele gemeinsam!

Finanziell anteilig gefördert wird das Beratungsangebot der Krebsberatung Bochum durch den Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) und den Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV), sowie durch das Land NRW.

Da die Finanzierung trotz der Förderungen nicht vollumfänglich ist, müssen die restlichen Kosten der Krebsberatung weiterhin durch die Krebsgesellschaft NRW e.V. gedeckt werden. Um allen Ratsuchenden ein verlässliches und kostenfreies Beratungsangebot anbieten zu können, ist die Krebsberatung Bochum finanzielle Unterstützung angewiesen.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns mit einer Spende den Rücken stärken. Herzlichen Dank!

Spendenkonto: Krebsgesellschaft NRW
IBAN DE92 3005 0110 1005 2173 18
Stichwort: Krebsberatung Bochum